Logo Epikur - Journal für Gastrosophie
Zentrum für Gastrosophie Impressum
Startseite > Aktuelle Ausgabe > Rezensionen > Ordentlich kochen!

Ordentlich kochen! Illustriert von Christiane Weichmüller mit Fotos von Oliver Brachat. Hölker Verlag, Münster 2013

Marlene ERNST.   

Bei dieser Rezeptsammlung handelt es sich mehr um ein Kochbüchlein als um Kochbuch. Auf 63 Seiten werden 26 Rezepte in den Kategorien Ordentliche Vorspeisen, Ordentliche Hauptspeisen und Ordentliche Nachspeisen präsentiert. Soweit nichts Revolutionäres. Die Besonderheit des Werks liegt jedoch in der Art und Weise der Präsentation: Jedes der Rezepte wird auf einer Doppelseite beschrieben. Auf der linken Seite findet man die benötigten Zutaten und auf der rechten die Bearbeitungsschritte sowie ein Bild des fertigen Gerichts. Der Clou dabei ist die Zutatenauflistung. Statt einer klassischen Liste werden hier die Grundzutaten in ihrer Rohform ebenso in Szene gesetzt und ausgeleuchtet wie die servierbereite Speise. Um Verwirrungen vorzubeugen, werden Zutatennamen sowie Mengenangaben als Notiz zu jedem Bild eines „Rohstoffes" ergänzt.

Und die Ergebnisse lassen sich auch sehen - auch wenn die Schrift etwas schwer lesbar ist. „Mit Essen spielt man nicht. Man kocht es ordentlich. 26 Rezepte für Feinschmecker, Ästheten und Ordnungsfanatiker. Unglaublich lecker und außerordentlich schön!" Die Versprechen des Buchrückens werden allemal erfüllt. Unbedingt empfehlenswert und bitte mehr davon!

Ordentlich_kochen (22k)

Link zum Verlag

Ordentlich kochen! Illustriert von Christiane Weichmüller mit Fotos von Oliver Brachat. Hölker Verlag, Münster 2013