Logo Epikur - Journal für Gastrosophie
Zentrum für Gastrosophie Impressum

Datenschutz

Unsere Datenschutzrichtlinien

Das Zentrum für Gastrosophie hat großes Interesse am sorgfältigen Umgang mit personenbezogenen Daten und Verfahren. Die Wahrung der Persönlichkeitsrechte von BesucherInnen unserer Website ist unser ausdrückliches Ziel.

Hier erfahren Sie, wie das Zentrum für Gastrosophie die Vertraulichkeit Ihrer personenbezogenen Daten sicherstellt und Ihr Recht auf informationelle Selbstbestimmung respektiert.

Vertraulichkeit personenbezogener Daten

Alle unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die im Zuge Ihrer Tätigkeit mit personenenbezogenen Daten umgehen, sind auf Verschwiegenheit und den ordnungsgemäßen Umgang mit Systemen der Datenverarbeitung verpflichtet.

Verwendung personenbezogener Daten

Jede/r Besucher/in unserer Website erklärt sich ausdrücklich damit einverstanden, dass seine/ihre für eine Mitgliedschaft oder postalischen Kontaktaufnahme notwendigen Personendaten elektronisch erfasst und verarbeitet werden.

Das Zentrum für Gastrosophie  wird diese Daten ausschließlich zu Ihrer individuellen Betreuung, der Übersendung von aktuellen Aussendungen oder der Unterbreitung von Serviceangeboten speichern und verarbeiten. Das Zentrum für Gastrosophie behandelt Ihre Angaben entsprechend den geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich. Sie können dieser Nutzung personenbezogener Daten jederzeit widersprechen.

Das Zentrum für Gastrosophie versichert, dass Ihre personenbezogenen Daten niemals an unbeteiligte Dritte weitergeben werden, es sei denn, dass dazu eine gesetzliche Verpflichtung besteht oder Sie vorher Ihre Zustimmung gegeben haben.

Ihre Rechte

Auf Anforderung teilt Ihnen das Zentrum für Gastrosophie schriftlich mit, ob und welche persönlichen Daten über Sie bei uns gespeichert sind. Sollten trotz unserer Bemühungen um Datenrichtigkeit und Aktualität falsche Informationen gespeichert sein, werden wir diese auf Ihre Aufforderung hin berichtigen. Für die Nutzung Ihrer Daten ist Ihr Einverständnis Voraussetzung. Falls Sie nachträglich hiermit nicht mehr einverstanden sind, dann teilen Sie uns dies bitte formlos mit, damit wir Ihre Daten sperren oder löschen können.

Verwendung nicht-personenbezogener Daten

Jede/r Nutzer/in unserer Website erklärt sich ausdrücklich damit einverstanden, dass für eine einwandfreie Funktion der Website nötige nicht-personenbezogene Daten elektronisch erfasst und verarbeitet werden.

Diese Daten werden in Cookies (Sitzungscookies) gespeichert, welche dazu dienen, die Website funktionsfähig zu machen. Diese Cookies sind nicht personenbezogen: Sie identifizieren den Computer und nicht dessen Benutzer. Die Cookies sind nur während einer Sitzung notwendig und wichtig, um alle Informationen korrekt anzuzeigen. Das Zentrum für Gastrosophie verpflichtet sich, keinerlei Auswertungen dieser Cookies vorzunehmen. Sie können auch jederzeit nach Verlassen der Website gelöscht werden, da immer beim Aufruf das Cookie gegebenenfalls neu erstellt wird. Sie haben im Browser die Möglichkeit, diese Cookies abzulehnen; Sie müssen jedoch damit rechnen, dass die Website dann nicht korrekt funktioniert.

Das Zentrum für Gastrosophie verwendet diese Daten ausschließlich zur Sicherstellung der Funktionalität der Website. Nach Verlassen unserer Domain werden die für die Website nötigen Daten rückstandsfrei gelöscht.

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google"). Google Analytics verwendet sog. „Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.